Erstmals beteiligte sich in diesem Jahr eine Jugendmannschaft an der Aktion Saubere Landschaft in Isenstedt. Die B-Jugendlichen mit Ihrem Trainer Tobi Böker sammelten am 02. April Unrat in Isenstedt auf. Zur Belohnung gab es eine leckere Erbsensuppe. Der Vorstand bedankt sich bei den Jugendlichen und ihrem Trainer für diese Aktion.

   
© Isenstedter Sport-Club e.V.