Einladung zur JHV / Vorstand stellt Satzungsentwurf vor

Die DSGVO und weitere Änderungen in den Gesetzen machten es nötig die Satzung anzupassen. Damit diese bei der nächsten Jahreshauptversammlung am 08.03.2019 (siehe Einladung) verabschiedet werden kann, wird sie hier zur Einsicht veröffentlicht.

Satzungsentwurf

Einladung zur Jahreshauptversammlung

   

 

Mit Felix Krucke hat ein Wunschkandidat zugesagt, den Trainerposten bei der II. Senioren des ISC zur neuen Serie zu übernehmen.

Nachdem Frank Wilzewski aus gesundheitlichen Gründen im Winter zurücktreten musste und Mario Berner nur bis zum Sommer das Amt ausführen möchte, war handeln angesagt. Felix  hat schon im Jugendbereich (B-Jugend-Meister)  als Trainer und im Seniorenbereich als Trainer u. Spieler für den ISC äußerst erfolgreich gewirkt.
Er möchte auch weiterspielen und den Unterbau und Nachwuchs fördern, insbesondere auch die jungen Torhüter. Die Einbindung auch beim HV Espelkamp und natürlich die Geburt seiner Tochter Mila sorgten dafür, dass er kürzer treten musste und nicht so zur Verfügung stand. Aber er hat den ISC nie im Stich gelassen, wenn es darum ging, auszuhelfen. Zuletzt bei der Zweiten - aber auch beim Aufstieg der Ersten war er dabei. Personen mit seinen Qualitäten und seinem Lebensmotto "Das Leben wär nur halb so nett,wenn keiner eine Vogel hätt" braucht man in den Dorfvereinen!
Wir versprechen uns nicht nur neue Impulse, sondern auch eine Weiterentwicklung bei der Zwoten, spielerisch und kadermäßig. Maik Nowatzky wird ihm weiter als Betreuer zur Verfügung stehen, so dass wir hier gut aufgestellt sind. Bei Bedarf kann Mario ihn bereits mit einbinden. Mario will alles mit dem Team geben, dass es in der Kreisliga C auch im nächsten Jahr weitergeht! Dafür drücken wir die Daumen und hoffen auf eine motivierte Wintervorbereitung der Zweiten mit dem klaren Ziel Klassenerhalt!!

   
© Isenstedter Sport-Club e.V.