Gestern nun war es soweit, aufgrund der schweren Vertrauenskrise zwischen den Vereinen des Kreises und dem Kreisjugendvorstand hatte es zunächst eine nichtöffentliche Sitzung am 20.6.12 aller Beteiligten beim KVO Struckmeier in der Wiehentherme gegeben. Es wurde schonungslos aufgeklärt und am Ende stand ein Neuanfang mit alten und neuen Gesichtern. Gestern nun wurden die Vereinsvertreter in der Interessengemeinschaft Fußballjugend Lübbecke gewählt und der ISC und die KOOP sind mit dabei.

Die Jugend gleicht die Negativ-Serie der Herren aus. Die C-Jugend gewinnt bei einem der Titelanwärter Dielingen mit 1-0 nach Verlängerung. Die A-Jugend gewinnt mit Abbruch-Sieg mit 8-0 gegen zuletzt 6 Alsweder. Das Tauziehen um die Freigabe vom C-Jugend-Spieler Dominik Kapetschny wurde auch beendet, er konnte gestern das 1. Mal offiziell für den ISC auf Torejagd gehen.

Für die ersten Planungen, ein Entworf vom Rahmenterminkalender der Juniorenmannschaften für die kommenden Saison.

Der Ehrenkodex der Interessengemeinschaft Fußballjugend für eine faire Ansprache von Jugendspielern ist von allen Vereinen, außer dem Tus Dielingen unterzeichnet worden. Dies Ergebnis ist überwältigend und sorgt sicher für eine bessere Kommunikation unter den Vereinen zukünftig.

Die Durchführungsbestimmungen der neuen Saison sowie des Kreispokals und der Rahmenterminkalender 12/13 sind vom Kreisjugenndausschuss veröffentlicht worden.

   
© Isenstedter Sport-Club e.V.