Besuch gab es von Mitglied und Landtagswahlkandidatin Daniela Beihl auf der Mai-Vorstandssitzung des Isenstedter SC. Sie wollte einfach einmal guten Tag sagen und sich die Sorgen und Nöte ihres Sportverein-Vorstandes anhören.

Jörg Holzmeier (rechts) bedankt sich bei Classic-Tankstellen-Besitzer Boris Giesbrecht für die Spende. Im letzten Jahr hieß es an der Tankstelle an der Isenstedter Straße "Classic wäscht für den ISC". Hierbei sind über 940 € zu Gunsten des ISC durch Boris Giesbrecht gespendet worden. Eine tolle Aktion. Von dieser Stelle bedankt sich auch der restliche Vorstand für die Spende.

Jeweils 2.000,00 € haben jetzt die Firmen Allianz-Vieker, Kopplin Musterkollektionen und Kaiser Dorfkrug an den Förderverein des Isenstedter Sport-Club, der in erster Linie die Jugendarbeit im Sportverein fördert, gespendet. Gerne nahm der Vorsitzende des Fördervereins Gerhard Hellweg den Scheck entgegen. v.l.: Karl-Heinz Vieker (Allianz-Vieker), Dieter Kopplin (Kopplin Musterkollektionen) und Axel Picker (Kaiser-Dorfkrug) übergeben Gerhard Hellweg (Vorsitzender Förderverein) den Scheck.

Der Trainer der C-Jugend und Spieler der 1. Mannschaft Florian Viermann hat nun seine Maren geheiratet. Am 1. April wurde vor der Standesbeamtin im Schloß Benkhausen und am 7. April in der Christuskirche in Isenstedt sich das Ja-Wort gegeben.
Die C-Jugend und auch Spieler der Senioren standen jeweils Spalier. Zudem hatten Spieler der C-Jugend die lange Hochzeitskarawane auf der Röthenstraße zum Stillstand gebracht.

   
© Isenstedter Sport-Club e.V.