Drucken
Zugriffe: 3223

Heute am 04. Juli verstarb im Alter von 69 Jahren Gerhard Andrzejewski.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kurz nach seinem 69. Geburtstag musste sich Gerhard Andrzejewski dem Kampf gegen seine schwere Erkrankung ergeben und verstarb heute. Gerd hat bis zu seiner Erkrankung bei Sport für Jedermann aktiv mitgemacht. Beim Fußballtennis überraschte er immer wieder durch Netzroller. Auch nach der aktiven Zeit danach versuchte er dem geselligen Teil beizuwohnen. Seit 1988 gehörte er dem ISC an und war bekannt für seine humorvolle Art.
Auch als Fußballer und Betreuer der Alten-Herren war Gerd für den ISC engagiert.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Bekannten.

Die Mitglieder des Isenstedter Sport-Clubs erweisen ihrem verstorbenen Vereinskameraden die letzte Ehre.

Zur Teilnahme an der Trauerfeier finden sich die ISC-Mitglieder am Donnerstag, 09. Juli, um 12:15 Uhr an der Friedhofskapelle in Lübbecke ein.

Vorstand und Mitglieder
Isenstedter Sport Club e.V.